Watercolor: Osterkarte mit gelbem Gefieder

Man sieht eine Osterkarte mit Osterhasen der Künstlerin Dodo Kresse Osterküken malen mit Aquarellfarben - Gratisvideo ansehen!

Das Wochenende naht: die beste Zeit also, um ein paar Osterkarten zu gestalten. Einige natürlich mit Watercolor – den Beginn macht das Federvieh: hier ist es also, das possierlichste Osterküken des Tages.

Einfach die Aquarellfarben auspacken und MACHEN!

Mit Bleistift vorzeichnen, mit wasserfestem Fineliner nachziehen, nicht zu exakt, mit einigen Aussetzern und Zitterstrichen, dann mit Aquarellfarben begelben und einen Ostergruß lettern… fühlt euch frei, probiert aus, experimentiert, auch pinkfarbene Küken wollen die österliche Welt bevölkern. Morgen gibt es dann wieder einen fabelhaften Osterhasen…aber bis dahin: gute Nacht und: stay creative, wherever you are!

Video 1: Vorzeichnung und Coloration mit Aquarellfarben
Auch das Osterküken macht sich Gedanken über die neuen Frühjahrsfarben…

Eure Dodo 🙂