Poesie des Bleistifts: Der Bär Leopold

Der Bär Leopold, Bleistift auf Papier.

Die gute, alte Bleistiftskizze übertrumpft sie alle: die glatten Cyberspace-Illustrationen, die trendigen, geometrischen Illustrator-Zeichnungen, die komplizierten Animationen. Es liegt ein merkwürdiger Zauber über einer schnellen Skizze mit dem Blei, etwas Rührendes, Ewiges, Beiläufiges und doch so Herzerwärmendes. Wie hier anhand der Sonntagsskizze von Leopold, dem Bären, der so vergnügt war, dass er vierzehn Palatschinken hintereinander verdrückte.

Stay creative, wherever you are!

 

creativeclub