Tanz auf dem Regenbogen

du solltest hier ein bild des gedichts tanz auf dem regenbogen sehen. Gedichte blasen den Staub des Alltags von deiner Seele

Das poetische Fenster:

 

Deine Hand ist so groß, dass ich mich darin verstecken kann.

Deine Schultern sind so breit, dass alles Böse in deren Schatten zu liegen kommt.

Deine Augen sind so wach, dass jedes Glück am Horizont sofort entdeckt ist.

Deine Arme sind so stark, dass dieses Glück ein Stückchen länger bei uns bleibt.

Dein Mut ist so groß, dass jede Angst sich in einen Wächter an der Türe verwandelt.

Deine Ideen sind so bunt, dass  unser Leben für immer auf dem Regenbogen tanzt.

Dodo Kresse

 

Hier geht’s zu dem nächsten Gedicht Gefährliche Gedanken  😉

%d Bloggern gefällt das: