Illustration: Süßer Igel mit Aquarell Farben

Du siehst die Ilustrataioin eines Igels von Dodo Kresse Igel Illustration Dodo Kresse

Wie malt man einen Igel als Illustration?

Die Illustration Igel ist schnell gemacht. Denn es geht ganz einfach! Wenn du dir diese Schritt-für-Schritt-Anleitung anschaust, dann weißt du gleich, wie es funktioiert!

Schritt für Schritt mit Aquarell

Schritt 1:

Du legst die Vorzeichnung mit Bleistift der Härte HB an.

Schritt 2:

Dann malst du mit Aquarellfabre Umbra gebrannt und Kadmium Geld und Orange die Stacheln.

Schritt 3:

Die süße Schnauze gelingt mit Kadmium Orange und Gelb und Dunkelbraun. Male sie in unterschiedlichen Farbintensitäten, unten rum also etwas dünkler als oben.

Schritt 4:

Dann wird mit Deckweiß das Stachelgewand etwas aufgelockert.

Schritt 5:

Die Augen des Igels werden als zwei ovele schwarze Punkte gemalt. Nimm dazu Elfenbeinschwarz, das ist ein sehr dunkles Schwarz. Die Glanzlichter wieder mit Deckweiß aufmalen.

Schritt 6:

Die Schnurrbart-Haare mit Schwarz auf die Schnauze malen.

Fertig ist Herr Igel!

🙂 Happy Painting!

Deine Dodo

%d Bloggern gefällt das: