Acryl: Just another drink…

Just another dring, Acryl auf Leinwand, 70 x 50 cm.

Weniger ist mehr. Das Portrait „Just another drink“ erhielt seinen Reiz durch das Reduzieren der ausgemalten Flächen und wirkt dadurch sehr modern. Gemalt habe ich es auf einem naturfarbenen Leinwand-Keilrahmen, der alleine durch seine beigegraue  Farbe schon sehr malerisch wirkt. Die Vorzeichnung mit Graphitstift habe ich belassen und sie nur partiell mit Acrylfarben ausgemalt. Der Graphitstift haftet recht gut auf der vorgrundierten Leinwand, sogar Ausbessern durch Radieren ist möglich.

Doris2
Bleistiftvorzeichnung auf Acrylgrundierung
Just another drink, Acryl auf Leinwand, 50 x 70 cm
Hier sieht man die textile Struktur und Farbe der Leinwand etwas besser

Besonders plakativ ist die tiefschwarze Pelzweste im Kontrast zur hellen Haut. Wenn Du ein Portrait in dieser Technik malst, achte darauf, nur ein paar wenige Gegenstände bzw. Partien mit Farbe zu versehen und den Rest als Skizze stehen zu lassen.

Just another drink, Creative Club Acryl
Mit einem Belichtungsfilter aufgehellt

Etwas aufgehellt gefällt mir das Portrait noch besser.